Artikelformat

Google Hilfeforum wird zur „AdWords Community“

Das ehemalige Google AdWords Hilfeforum wurde gestern von Google neu gelauncht. Das neue Hilfeforum nennt sich „AdWords Community“, hat aber leider weniger Community-Charakter als viele klassische Foren. Auch vom Layout her wirkt die AdWords Community noch sehr beta. Besonders schade finde ich es, dass sich hinter dem sogenannten „Wiki“ nur ein weiteres Forum befindet, in dem anscheinend nur Power-User und Google Mitarbeiter posten dürfen. Der Wiki-Spirit (alle helfen mit) ist hier leider nicht zu finden.

Nett ist dagegen, dass sich die Foren-Manager von Google mit Bild kurz vorstellen. Auch die prominente Verlinkung zu anderen Hilferessourcen (AdWords Hilfe, persönlicher Kontakt zu Google) finde ich durchaus gelungen.

Andreas Meyer

Autor: 

Andreas Meyer has been an PPC specialist since 2009. In the years since, he has been in charge of accounts of all sizes among diverse industries. As of 2014, he works as a PPC analyst in the Business Intelligence division. His areas of expertise are PPC account optimization and Google Shopping.

Andreas Meyer

Autor: Andreas Meyer

Andreas Meyer has been an PPC specialist since 2009. In the years since, he has been in charge of accounts of all sizes among diverse industries. As of 2014, he works as a PPC analyst in the Business Intelligence division. His areas of expertise are PPC account optimization and Google Shopping.

  • http://www.sem-stammtisch-frankfurt.de Birger

    Teilweise hast du Recht. Das Layout versucht sich an das klassische, schlichte Google Design anzupassen. Deswegen wirkt es unter Umständen noch ein bisschen leer/weiß.

    Soweit ich weiß, kann jeder einen Wiki-Eintrag schreiben, er wird allerdings nicht sofort frei geschaltet. Also ähnlich wie bei den moderierten Kommentaren bei WordPress.

    Hinter den Kulissen wird auch noch fleißig gearbeitet und allen Beteiligten ist klar, dass an der einen oder anderen Stellen noch Feinschliff notwendig ist. :)

  • Justyna

    Vielen Dank für Dein Feedback und die Anmerkungen!
    Wie Birger schon erwähnt hatte, erinnert das Layout der neuen Community an den klassische Google-Look, welcher eher puristisch gehalten ist. Wir möchten eine einheitliche Nutzererfahrung für alle unsere Google-Seiten bieten und die neue Community ist an das Design der neuen AdWords-Hilfe angepasst. Um einen Community-Charakter zu erschaffen, haben wir viele neue & coole Features eingeführt; Du kannst z.B. den Onlinestatus anderer Nutzer einsehen und diese zu Deinem Freundeskreis hinzufügen; auf der rechten Seite siehst Du auch die Posts und die Autoren mit den meisten Sternen und Du kannst sogar den Beiträgen ein +1 vergeben. Du kannst die Community-Mitglieder auch näher in der Kategorie ‚Über diese Community‘ kennenlernen. Als das trägt zu einem stärken Community-Gefühl bei.

    Bezüglich der Wiki Artikel: diese sind kurze personalisierter Artikel, die von einem Top-Beitragenden bzw. einem erfahrenen Nutzer stammen. Diese Wiki-Artikel spiegeln Erfahrungen von AdWords-Nutzern wider und können bei Fragen und Problemen Antworten und Lösungen bieten. Beachte bitte, dass unser Ziel ist, guten und relevanten Inhalt für AdWords Nutzer zu bieten – Inhalt, den sie gleich anhand des ‚Jetzt ausprobieren‘ Buttons in Ihren AdWords-Konten umsetzen können. Dies ist natürlich eine große Verantwortung für Google, sowie für die Nutzer: wir möchten sicherstellen, dass die Empfehlungen, die unsere Nutzer implementieren auch tatsächlich zur Verbesserung Ihrer Online-Kampagnen führen. Ein Wiki kann daher erst von einem „Regelmäßigen Mitglied“ geschrieben werden, aber wir entscheiden das auch auf individueller Basis (solltest Du Interesse haben, einen Gastbeitrag zu publizieren, reicht es aus, wenn Du einen der Community-Manager anschreibst!). Dagegen kann natürlich im Diskussionsforum jeder einen Beitrag leisten.

    Eins ist klar: Mitglieder sind natürlich der wichtigste Bestandteil einer Online-Community! Da die Seite erst seit gestern live ist und noch viel Arbeit vor uns steht, hoffe ich sehr, dass die Mitglieder- und Diskussionsanzahl mit der Zeit wachsen wird und somit ein besseres Community-Spirit verschaffen wird.

    Mich persönlich würde sehr interessieren, welche Communities Du zu den erfolgreichsten auf dem deutschen Markt zählst? Könntest Du uns hier vielleicht ein paar Links posten? Dies hilft uns, unsere eigene Community noch besser zu gestalten! Ich freue mich auf Dein weiteres Feedback und bitte besuche uns doch in der neuen AdWords Community!

    Viele Grüße
    Justyna

  • AMeyer

    Hallo Birger, hallo Justyna,

    danke für eure Kommentare. Bitte versteht mich nicht falsch – ein rosarotes oder ein kunterbuntes Forum wäre sicherlich nicht im Interesse der AdWords-User :) Aber trotz dem einheitlichen Google-Look könnte man die Community sicher noch einiges übersichtlicher gestalten. Auch eine größere Schriftart würde die Seite attraktiver machen.

    @Justyna: Konzeptionell und layout-technisch sehr gelungen finde ich beispielsweise die Ubuntu-Community http://www.ubuntuusers.de

    Ich bin sehr gespannt, wie sich die Community entwickeln wird und werde mich sicher ab und zu dort blicken lassen.

    Viele Grüße
    Andreas