Artikelformat

Neuer Google-Browser Chrome 4.1 mit besserem Datenschutz

Google hat seinen Browser in der Version 4.1 zum Download bereitgestellt. In der neuen Version wurde vor allem die vielfach kritisierte eindeutige ID-Vergabe je Installation abgeschafft. Obwohl Google stets beteuerte, dass sie diese ID lediglich zur Messung der Verbreitung ihres Browsers herangezogen zu haben, blieb bei vielen Benutzern doch zumindest ein mulmiges Gefühl. In der neuen Version kann man außerdem für jede Seite die man ansurft eigene Datenschutzregeln festlegen. Dieses Video erklärt dies anschaulich.
Alle weiteren Neuerungen fasst dieser Blog-Post von Google zusammen.

Torsten Christ

Autor: 

Torsten Christ has worked intensively with Paid Search since 2010 and has actively helped shape the company's development. As head of Campaign Management, the online-marketing enthusiast leads a team of 30 employees who are responsible for the conception and implementation of online marketing campaigns for some of Europe’s largest online retailers.

Torsten Christ

Autor: Torsten Christ

Torsten Christ has worked intensively with Paid Search since 2010 and has actively helped shape the company's development. As head of Campaign Management, the online-marketing enthusiast leads a team of 30 employees who are responsible for the conception and implementation of online marketing campaigns for some of Europe’s largest online retailers.

  • http://crealytics.de/ PMainka

    Angeblich verzichtet Google nicht komplett auf die eindeutige ID, sondern löscht sie erst nach der Installation.

  • http://www.techfacts.net/ Katja

    Ich war von Anfang an kein großer Fan von Google Chrome, aber nachdem ich immer öfter Probleme mit dem Firefox hatte, habe ich mir den neuen Browser von Google näher angesehen. Ich muss sagen, dass Flash-Dokumente schon nach der Installation problemlos unterstützt werden, Probleme gab es nur immer bei meinem Firefox. Als Standardlösung nutze ich Mozilla Firefox, wenn dieser aber versagt, dann bietet mir Chrome den perfekten Browser.