Artikelformat

Neuer AdWords-Nutzertyp: Nur E-Mail-Zugriff

Seit einer Woche steht bei AdWords der Nutzertyp „Nur E-Mail-Zugriff“ zu Verfügung. Diese Nutzer können automatische Benachrichtigungen erhalten. Als Auswahlmöglichkeit stehen folgenden zur Verfügung:

  • Abrechnungsbenachrichtigungen
  • Benachrichtigungen für abgelehnte Anzeigen
  • Wartungsbenachrichtigungen zur Kampagne
  • Ideas for improving campaign performance
  • Industry-specific newsletters and product evaluation opportunities

Die Nutzer haben aber keinen tatsächlichen Zugriff auf das AdWords Konto und können sich nicht im AdWords Konto anmelden. Es kann ein und dieselbe E-Mail-Adresse in verschiedenen AdWords-Konten als “Nur E-Mail-Zugriff” hinterlegt werden.

Dies Funktion kann praktisch sein, wenn sie mehrere AdWords Konten verwalten und alle Benachrichtigungen zentral in einem E-Mail Postfach erhalten möchte. So können sie die Steuerung ihrer AdWord-Konten noch effektiver gestalten.

Laut dem offiziellen AdWords Blog wird für größere MMC noch an einer separaten Lösung gearbeitet.

Autor: